191110SPF3708.jpg

Ein John Deere 6120R auf dem Kopf © DLG, S. Pförtner

Messe

Agritechnica 2019: Eindrücke aus den Hallen

Ein Artikel von Agrartechnik | 17.11.2019 - 16:56

Am Samstag, 16. November, ist die Agritechnica in Hannover zu Ende gegangen. In ins­gesamt 23 Messehallen fanden Besucher und Besucherinnen an der weltweiten Leitmesse für Landtechnik die neuesten Trends für die Bereiche Ackerbau-, Grünlandtechnik, Forstwirtschaft sowie Kommunal, Wein- und Obstbau. 
Für die Agritechnica 2019 haben sich mehr als 2.750 führende Aussteller aus dem In- und Ausland angemeldet und haben ihre neuesten Innovationen auf über 394.000 Quadratmetern präsentiert.